Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

  • Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer, aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem besucht wurden, zählen zu den personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

  • Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben der Nutzer zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

  • Google Analytics

Diese Webseite und die App „Regional.Tirol“ benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“; www.google.at). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite oder der App (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite oder App, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiv.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. „Regional.Tirol“ verwendet diese Daten ausschließlich zur Optimierung der Webseite, der App „Regional.Tirol“ und zur Marktforschung.

  • Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes (Webseite, Mobilesite und App) Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von z.B. Google-Maps (Kartenansicht und die Umkreissuche benötigen die Verarbeitung standortbezogener Daten für die Ausgabe der von den Nutzern gewünschten Ergebnisse), RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser der jeweiligen Nutzer senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweiligen Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

  • Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes „facebook.com“, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden: www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Mitglied bei Facebook ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook Social Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

  • Teilen von Inhalten auf weiteren Social Media-Plattformen

Die Seiten und Apps von „Regional.Tirol“ können Buttons zum Teilen der Inhalte auf Social Media-Plattformen beinhalten. Damit kann der User zum Beispiel mit Add-This-Bookmarks Freunden Inhalte weiterempfehlen. Mit derartigen Empfehlungen gibt der User den Social Media-Betreibern wie Google+ Nutzerdaten (wie IP-Adresse, Browserversion, Adresse des empfohlenen Artikels, etc.) bekannt. Auch wenn der User selbst aktiv bei diesen Diensten kein Profil oder Konto betreibt, können IP-Adressen erhoben werden. Da „Regional.Tirol“ den Umgang dieser Social Media-Betreiber mit User-Daten nicht beeinflussen kann, verweisen wir die User auf die Datenschutzbestimmungen der einzelnen Social Media-Dienste.

  • Rechtlicher Hinweis

„Regional.Tirol“ übernimmt für die von den Betrieben zur Verfügung gestellten Angaben über ihr Produktangebot, die Einkaufsmöglichkeiten sowie Bilder und Texte keine Haftung. Die Mitgliedsbetriebe sind selbst für die zur Verfügung gestellten Daten, Angaben, Texte und Bilder verantwortlich und haben dafür zu sorgen, dass sie damit nicht Rechte Dritter verletzen.

  • Haftungsausschluss / Disclaimer von Regional.Tirol

Auf verschiedenen Seiten sowie auch auf Betriebsseiten und bei Suchergebnissen der „Regional.Tirol“-Webseite stehen Links zu anderen, externen Seiten im Internet zur Verfügung. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen.

  • Zustimmung der Nutzer

Indem Nutzer die „Regional.Tirol“-Seiten bzw. die App („Regional.Tirol“) benützen, stimmen sie der oben angeführten Bestimmungen zum Datenschutz zu.