Regionale Produkte

… haben immer eine persönliche Geschichte – sie muss nur erzählt werden …

Wir Landwirte / Direktvermarkter wollen Freude schaffen, Begierde auslösen und unsere Geschichten erzählen: denn unsere Produkte bestehen nicht nur aus Farben, Inhaltstoffen und Gerüchen-sie sind ein wertvolles Unikat. dadurch wollen wir auch Begeisterung für ökologische und regionale Lebensmittelerzeugung schaffen. Bist du dabei ??

Uta Ruge, Bäurin schreibt uns:

„…Was für die Bauern am schlimmsten sei? Die Geringschätzung, die sie erfahren, sagen sie. Tatsächlich empfinden alle jungen Bauern, mit denen ich gesprochen habe diese Nichtakpzeptanz als die schwerste Belastung für ihre Zukunft. Das Bild vm Bauern als Verschmutzer und Vergifter, das gesellschaftliche Misstrauen gegenüber ihrer landwirtschaftlichen Paxis, behindert ihre Arbeit. Und es kränkt sie…..“

Blicke nun mit den Landwirten und Experten hinter die Kulisse und tauche ein in die Welt der Tiroler Landwirtschaft. Du erfährst, wie viel Arbeit, Engagement und Nachhaltigkeit dahinter steckt.

ALLTAG – Vergleiche aus anderen Regionen

FLEISCHINDUSTRIE  – dabei sind die Zustände nicht erst seit 2020 skandalös (ZEIT, Dez 2020)     Fleischindustrie

DER FELDVERSUCH: Suche nach der Formel für eine umwelt- und klimafreundliche Landwitschaft    Experiment 2020-3 Seiten

Klimaschutz und Landwirtschaft

Eine heiße Sache, viel diskutiert, schnell und gerne Schuldzuweisungen gemacht.

KLIMASCHUTZ und NACHHALTIGKEIT

„Ihr müßt es nicht gut finden, aber wir müssen das jetzt machen, weil sonst etwas passiert, das noch viel unangenehmer ist.“

Essen beginnt nicht erst auf dem Teller, sondern schon bei der Landwirtschaftlichen Erzeugung. Sie steht am Anfang der Wertschöpfung der allermeisten Lebensmitteln. Mit unserem Netzwerk geben wir ausgewählten bäuerlichen Direktvermarktern aber auch Gärtnern eine Stimme.

siehe auch

www.yesterday.de       www.embauerment.de         www.besserfleisch.de    www.kaufnekuh.de     www.nachhaltigkeit.at          www.regional.tirol