Einträge von regional-tirol

, ,

Grünkohl mit getrockneten Tomaten

Grünkohl mit getrockneten Tomaten auf Polenta mit gerösteten Brennnesselsamen und Sonnenblumenkernen   Zutaten: 1 kg Grünkohl Am besten aus dem eigenen Garten, denn Grünkohl ist ein tolles Wintergemüse, das man den ganzen Winter über im Garten stehen lassen und immer wieder frisch geerntet werden kann. 1 Zwiebel ½ EL Butter 250g Sahne ½ EL Krääuterwohl […]

, ,

Gefüllte Paprika:

4 Personen ZUTATEN 400g Fischfilets 100g harte Semmel Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel Petersilie Knoblauch 2 Scheiben Toastbrot fein gewürfelt 1 Ei Sauce: 1 Zwiebel 500g Tomaten Knoblauch 1 EL Mehl Salz, Zucker Basilikum, Lorbeerblatt 4 Paprika ZUBEREITUNG Filets zuputzen, enthäuten und Gräten zupfen mit Zitronensaft und etwas Weißwein säuern und fein würfelig schneiden. Semmel einweichen […]

, ,

Lachsforelle in Dillsauce

2 Personen ZUTATEN 2 Lachsforellenfilets Zitronensaft, Weißwein, Salz 40g Butter 1 Zwiebel gehackt 3 Champignons in Scheiben 250ml Fischfond Weißwein zum aufgießen Sauce: 6EL Obers oder creme fraice Etwas Weißwein Dill gehackt Salz, Pfeffer 30g Butter   ZUBEREITUNG Filets zuputzen und Gräten zupfen mit Zitronensaft und etwas Weißwein säuern und salzen Butter zerlassen und darin […]

, , ,

Forelle in Mandelpanier

Für 2 Personen ZUTATEN 4 Forellen- oder Saiblingsfilets (2 Lachsforellenfilets) Salz, Zitronensaft, Mehl Ei 2/3 Mandelblättchen 1/3 Brösel oder gebröseltes Toastbrot   ZUBEREITUNG Filets zuputzen und Gräten zupfen mit Zitronensaft säuern und salzen Öl erhitzen und etwas Salz einstreuen (verhindert ankleben) Filets in Mehl, Ei, und einer Panier Mandelblättchen und Bröseln wenden. Fischfilets goldgelb backen. […]

, , ,

Forellencremesuppe

ZUTATEN: 400g Forellen- oder Saiblingsfilet 500g Karotten 40g Ingwer Salz, Pfeffer 2 Zwiebel 750ml Rindsuppe oder Gemüsesuppe 500ml Fischfond Schnittlauch 125ml Obers 3 EL Öl 1 Orange Harte Schwarzbrotwürfel oder Knödelbrot   ZUBEREITUNG: Filets zuputzen und Gräten zupfen und im Fischsud pochieren. Filets aus dem Sud nehmen und enthäuten. Süd zur Seite stellen. Für die […]

, ,

Kressecremesuppe

Zutaten ¾ L Suppe 1/8 l Weißwein ¼ l Schlagobers ca 15 dag Kresse 1 kleine Zwiebel Butter Salz, Pfeffer, Muskatnuss Kleine Räucherforellenstücke   Zubereitung Die feingeschnittene Zwiebel in etwas Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen und Suppe zugießen. 8 Minuten köcheln lassen. Schlagobers zugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit wird die […]

, , ,

Salat mit Räucherforelle

3 Personen Salat:   2 Stk Räucherforelle Butter Salate, Gemüse der Saison (Karotten, Paprika, Champignon, Lauch, Zwiebel ……..)   Schnittlauch, Kresse   Marinade (Zutaten 750ml):   1 Knoblauchzehe 15g Zucker 20g Salz weißer Pfeffer 15g Zwiebelwürfel 1/4l Wasser zum aufkochen 10g Stärke (Maizena) mit wenig Wasser glatt rühren 250ml Rindsuppe oder Gemüsebrühe (Suppenwürfel) 15g Senf […]

, ,

Salat von der marinierten Forelle:

3 Personen Für den marinierten Fisch:   4 Stk frische Filets (Forelle, Saibling) 2 Teile Essig 3 Teile Wasser 1 Teil Zucker, 1 Teil Salz Gewürfelte Zwiebel Pfefferkörner Senfkörner   Für den Salat:   400g marinierten Fisch Salz, Pfeffer, Zitronensaft 100g gehackten Zwiebel 1 EL gehackte Petersilie 1 EL gehackter Schnittlauch 1 Apfel gewürfelt 100g […]